Die Kloeters Elternberatung bietet sowohl Kurse in kleinen Gruppen als auch Vorträge an.
Erziehungsberatung und Kindererziehung
Kindererziehung durch Selbsterziehung
 


Elternberatung durch Kurse und Vorträge

Einsteigerkurs: Briefe 1-12

10 Termine
14-tägig, je 3 Schulstunden
Maximal 8 Teilnehmer/innen!

Kosten: 100,- EUR
Kursleiterinnen: Freya Friedrich und Rita Wehner

Interessenten melden sich bitte an bei Freya Friedrich
E-Mail: freya.friedrich@t-online.de
Praxis Becker (Rita Wehner)
Herseler Weg 7
533477 Alfter
Telefon: 02222/ 90 70 108


Ein Kind, dem es gut geht, verhält sich auch gut. Wenn mein Kind sich schlecht verhält, muss ich es ganz besonders gut behandeln - damit es ihm wieder besser geht und es sich anschließend gut verhalten kann.

Oft zeigt sich bei Betrachtung der Gesamtsituation, dass das schlechte Verhalten der Kinder daher kommt, dass es den Eltern selbst nicht gut geht, dass sie nicht gut mit sich selbst und deshalb auch nicht gut mit den Kindern umgehen.

Das Kloeters-Erziehungskonzept empfiehlt deshalb:

Kindererziehung durch Selbsterziehung

Und das heißt: Ich muss zunächst mein Verhalten ändern; als Folge davon wird sich das Verhalten meiner Kinder ändern.
Es heißt auch: Ich ändere die Einstellung zu mir selbst und damit die zu meinen Kindern.

Ein versöhnlicher Umgang mit mir selbst und mit meinen Fehlern führt zu einem versöhnlichen Umgang mit meinen Kindern.

Elternberatung durch Elternkurse

In den Elternkursen werden in kleinen Gruppen anhand der Kloeters-Elternbriefe gemeinsam Wege erarbeitet und Erfahrungen ausgetauscht, wie im Alltag die Kloeters-Empfehlungen (insbesondere die 7 Leitgedanken) umgesetzt und eingeübt werden können.

Elternberatung durch Vorträge

In den Vorträgen erläutern Karin Kloeters und andere Referentinnen die Anwendung des Kloeters-Erziehungskonzepts in speziellen Einzelgebieten, z.B.



 
© 2006-2017 Karin Kloeters
URI: http://www.kloetersbriefe.de/elternberatung.php